ABOREA Online

Seit einiger Zeit läuft auf Youtube mit einigem Erfolg eine ABOREA-Kampagne. Die Kampagne spielt im Ghalgrat und jeder kann mitmachen, auch ohne eine eigene ABOREA-Box.
Wir spielen mit dem Prinzip eines „Wanderzirkus“, d.h. es gibt eine große Gruppe (in unserem Fall eine Zwergen-Expedition) und es gibt einen Spielerstamm, der immer wieder rotiert, da immer mal wieder Leute keine Zeit haben und eine Spielrunde relativ schwer wäre mit allen Spielern gleichzeitig. Jeder ist willkommen, egal ob er „nur mal reinschnuppern“ möchte oder sich längerfristig einbringen will. Durch das Prinzip „Wanderzirkus“ ist jeder Spieler im Prinzip immer dabei und tut etwas. Läuft eine Spielrunde, so wird aber nur, ähnlich wie beim Film, auf einen Teil der Gruppe „geschwenkt“.

Wie genau das funktioniert und was Ihr benötigt und beachten müsst, haben wir im Folgenden für Euch aufgeführt.

Das benötigt Ihr

  • Funktionstüchtiges Mikrofon: Selbsterklärend und ein Muss, um eine angenehme Spielatmosphäre zu erreichen. Ihr benötigt zwar kein Profi-Mikrofon, allerdings sollte die Klangqualität stimmen und Ihr solltet klar und deutlich und ohne störende Hintergrundgeräusche zu verstehen sein.
  • Einen ABOREA-Charakter auf Stufe 3. Wenn Ihr keine Box zur Hand habt oder Hilfe benötigt, meldet Euch im Forum oder unter martin@aborea.de
  • Die Bereitschaft, sich selbst auf Youtube zu präsentieren.
  • Optional: Einen Discord-Account: Es wird zwar über Roll20 gespielt, aber über Discord kommuniziert, deshalb ist ein Account dort von Vorteil. Funktioniert im Zweifel aber auch unkompliziert über Euren Browser.
  • Optional: WebCam. Wir würden Euch natürlich gerne sehen, allerdings ist das keine Pflicht (ihr seid bei Roll20 nur sehr klein zu sehen).

 

 

Wie genau macht Ihr mit und wie läuft das ab?

  1. Um in der Runde einzusteigen, ist der erste Schritt die Meldung im Forum und im dafür erstellten Doodle. Einfach im Doodle eintragen: https://doodle.com/poll/ngsaqr5dg99qdyie
  2. Euren Charakterbogen an martin@aborea.de schicken.
  3. Losspielen! Am vereinbarten Tag finden sich die Spieler gegen 19.30 Uhr ein und treten über einen Link der Roll20 bei. Den verschickt der Spielleiter an die Gruppe.

Gewürfelt wird wahlweise auf eine von zwei Arten:

  1. Analog: Ihr würfelt für Euch und nennt das Ergebnis (beruht auf Vertrauensbasis, denn wer es nötig hat zu bescheißen, hat das Prinzip von Pen and Paper nicht verstanden)
  2. Digital: Alternativ könnt Ihr auch in Roll20 über die eingebauten Funkltionen würfeln oder das Online Würfeltool https://rolz.org/ verwenden, in dem alle Ergebnisse für alle sichtbar sind. Die Zugangsdaten werden Euch dann bei Bedarf in der Runde mitgeteilt.

Alle Runden werden mittlerweile live übertragen und sind auf unserem Youtube-Kanal und auf Twitch als Livestream und auch im Nachhinein als Videos zu sehen:

https://www.youtube.com/channel/UCAbOci3oLaUGlNSD_2Fei4Q

Wir freuen uns auf Euch, Euer Interesse und Eure Ideen.

Euer Community-Team

Eine Idee zu “ABOREA Online

  1. Pingback: Das Con-Jahr geht zuende… – ABOREA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.