Heißt “Solo”, dass das Abenteuer nur ein Charakter spielen kann oder kann man dieses Abenteuer auch in einer Gruppe spielen?

Ein Solo-Abenteuer kann man nur alleine spielen. Es ist wie eine Art Roman – aber am Ende eines kurzen Textes hat man die Wahl, wie die Geschichte weitergehen soll. Man begegnet auch verschiedenen Herausforderungen, die es dann zu meistern gilt – wie zum Beispiel auch Kämpfe. Man kann das Abenteuer mit seinem Charakter spielen – man ist daher selbst der “Held” des Romans.

Allerdings kann man das Abenteuer auch mit verschiedenen Charakteren spielen – nur nicht gleichzeitig als Gruppe. Es ist daher nicht nur möglich, sondern auch empfehlenswert, wenn man das Abenteuer einmal mit einem Zauberer, das nächste Mal mit einer Priesterin und dann mit einem Dieb spielt. Das “Solo” kann sich dann völlig anders entwickeln.

Einige nutzen auch Solo-Abenteuer als Inspiration für ein eigenes Gruppen-Abenteuer.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am . Setzte ein Lesezeichen permalink.

Comment on this FAQ

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.