Die beschworene Kreatur scheint nicht befristet zu sein — bleibt sie, wenn sie einmal beschworen wurde?

Unglücklicherweise ja. Es gibt allerdings einige Wesen, die ihrer Natur nach nur zeitweilig gerufen werden können oder wo besondere Umstände hinzutreten müssen, damit sie länger auf Aborea verweilen dürfen. Es gibt beispielsweise Geister, die sich von Lebenden nähren müssen, um weiter auf dieser Ebene existieren zu können. Es gibt aber auch Wesen die, einmal beschworen, für immer bleiben und nur zeitweilig (wieder) verbannt werden können.

Die Form des vierten Ranges der Schwarzen Magie “Beschwörung” sollte also mit Bedacht eingesetzt werden. Es handelt sich um eine der gefährlichsten Formungen überhaupt.

Kategorien Magie, Regeln
War diese Antwort nützlich?
0
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am . Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.