Peter Tikos illustriert Titel des nächsten Abenteuers

ABOREA Entwurf des Titelbildes "Unter den Augen der Göttin"

“Unter den Augen der Göttin” ist das nächste eigenständige Solo-Abenteuer für ABOREA, das in Kürze erscheinen soll. Zur Zeit befindet sich das Spielbuch in der letzten Überarbeitung. Die Veröffentlichung ist für Mitte Februar geplant. Zeitgleich zur letzten Überarbeitung des Textes entstehen die Innen-Illustrationen und das Titelbild. Für das Cover konnte der bekannte Illustrator Peter Tikos gewonnen werden.

Peter kommt aus Ungarn und arbeitet zur Zeit in Deutschland. Der Entwurf seines Titelbildes setzt das Wortspiel des Text-Titels fort und lässt bewusst den eigentlichen Inhalt des Abenteuers im Dunkel. Das Thema ist wunderbar in Szene gesetzt und herausragend vom Text ins Bild transferiert. Der Entwurf wird jetzt noch überarbeitet und dann final in ein vollfarbiges Bild umgesetzt.

“Unter den Augen der Göttin” setzt an der Geschichte aus “Der Dunkle Fürst” an und enthält völlig neue Spielelemente. Nachdem man im ersten Teil den Geschehnissen im Wald auf die Spur kommt, liegt nun eine kleine Stadt vor einem – mit vielen neuen Geheimnissen. Wie im Vorgänger, kann man auch diesmal die eigenen ABOREA Spielercharaktere benutzen und das Abenteuer mit verschiedenen Berufen und mit unterschiedlichen Entscheidungen neu erleben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.