Monster des Monats: Der Minotaurus

„Und so ergeht das Urteil, dass Jorger Harbersohn für den Beischlaf und die Zeugung eines Kindes mit Carlani Norbersund, der Ehefrau des Bergulf Norbersund, schuldig gesprochen wird. Dass er sich durch die einjährige Handelsfahrt des Bergulf mit der „Wogenbraut“ das Recht nahm, dessen eheliche Pflichten zu ersetzen. Dass er Carlani dazu bewegte, dem Bergulf die Hörner aufzusetzen. Und die ehrenwerten Nachbarn wurden gehört und bezeugten, Jorger des Nächtens mehrfach gesehen zu haben als er das Haus Carlanis verließ.
Das Neugeborene, der Junge namens Wulfer, wird damit zum Stierkind ernannt und verliert alle Rechte an Bergulf Norbersunds Vermögen.
Jorger Harbersohn wird zu fünf Jahren Labyrinth verurteilt. Führt ihn noch heute in die Berge, brandmarkt ihn und überlasst ihn dem Labyrinth. Auf dass er zum Minotaurus werde, noch bevor der Mond wieder voll wird.“  

Aus der Urteilsverkündung im Prozess um den Ehebruch von Carlani Norbersund mit Jorger Harbersohn



Wenn die jungen Männer sich austoben müssen, indem sie sich ein Liebchen nach dem anderen ins Bett holen, so heißt es sie stoßen sich die Hörner ab, ganz wie die jungen Ziegenböcke. Und wenn sie ihre Liebchen unter den verheirateten Frauen erwählen, so spricht man auf dem Land davon, dass dem entsprechenden Ehemann „die Hörner aufgesetzt werden“.

Ist der Ehemann lange auf Fahrt, da er Händler oder Seefahrer ist, so fällt es einigen Damen schwer dem hartnäckigen Werben der jungen Böcke zu widerstehen. So manches Kind wurde als Kuckuckskind dem Ehemann unterschoben, kam der nur rechtzeitig nach Hause zurück.
Ist aber klar ersichtlich, dass die Entstehung des Kindes nicht dem Ehemann zuzuschreiben ist, so kommt es auch heute noch vor, dass der gehörnte Ehemann das Gericht anruft und um den Minotaurusbann bittet. Denn das Labyrinth, dass vor Jahrhunderten gebaut wurde um einen Fehltritt einer Königin zu rächen und ihren Liebhaber der gerechten Strafe zuzuführen, ist feinstes Gnomenwerk, und funktioniert bis zum heutigen Tage auf das Vortrefflichste.

Das Labyrinth des Minotaurus liegt im Inneren des Berges und erstreckt sich über mehrere Ebenen, verbunden durch subtil ansteigende und abfallende Rampen, große und kleine Treppen, Rutschen und Falltüren. Die Mechanik hinter den massiven Steinwänden ist exzellente Gnomenarbeit und funktioniert auch nach all den Jahren noch reibungslos. Als wären die unterschiedlichen Fallen und die schiere Masse an Abzweigungen und Blindgängen nicht schon ausreichend zum Verhehlen des rechten Weges, so gibt es auch noch ganze Korridore mit Wänden, die scheinbar aus Spiegelglas bestehen, das jedoch fast unzerstörbar ist. Gerüchten zufolge drehen sich einige der Spiegelwände auf Achsen und so befindet sich das Labyrinth in stetigem Wandel. Kluge Köpfe versuchten schon sich ihren Weg hinaus zu sichern, indem sie Wollfaden oder Schnur hinter sich spannten. Aber die Spiegelwände scheinen scharfe Kanten zu haben und spätestens beim Passieren eines der Spiegelgänge, sei die Markierung des Rückweges verloren.

Auch sei die Höhe des Labyrinthes nicht überall gleich. Einige Bereiche lassen sich für Menschen nur auf den Knien passieren, während andere Teile selbst hoch genug für Riesen seien. Es gebe wohl Wände die nichts als Illusion sind und so mancher holte sich wohl schon eine blutige Nase, als er durch einen Durchgang gehen wollte, den nur er sehen konnte. Es gebe keinerlei Türen im Labyrinth, nur eine scheinbar unendliche Menge an Korridoren, Winkeln und Sackgassen. Niemand weiß, wie schnell sich die Wände verschieben, die Fallen wieder aktivieren und die Falltüren und Rampen in den Abgrund wieder in ihre ursprüngliche, gut getarnte Position springen, um auf das nächste Opfer zu warten.

In der Mitte des Labyrinthes steht ein kunstvoll gestalteter Brunnen, der einen stierköpfigen Mann zeigt, der über einer spärlich bekleideten Frau aufragt. Die Frau räkelt sich in den Fluten des Brunnenbeckens und aus den Hörnerspitzen des Minotaurus flackern beständig zwei Flammen. 

Der Brunnen sei mit kühlem, wohlschmeckendem Wasser gefüllt, das nicht versiegt und verzaubert ist. Wer auch immer von dem Wasser trinkt, dessen Geist verirrt sich. Es fällt ihm schwer, sich zu orientieren und einen klaren Gedanken zu fassen. Zugleich wird er aggressiv und übellaunig. Die Wirkung des Wassers hält mehrere Stunden an. Ob der Zauber noch wirkt ist für jeden einfach ersichtlich, denn sie wandelt den Kopf eines jeden der aus dem Brunnen trinkt, in den eines Stieres. Und erst wenn der Zauber verblasst, verwandelt er sich wieder in seine ursprüngliche Form zurück.
Dies ist auch die Strafe des Labyrinthes. Der Hofmacher und Verführer  wird mit einem Eisen, das einen Stierkopf mit Hörnern zeigt, auf der Brust gebrandmarkt und dann zum Eingang des Labyrinthes gebracht und hineingeschickt.

Der Zugang zum Labyrinth öffnet und schließt sich scheinbar ohne feste Regel, und für jeden der unter dem Wasserbann leidet gar nicht. So lange also ein Minotaur in der Nähe ist, bleibt der Zugang ganz verschlossen, bis er in seiner Verwirrung und seiner Suche nach etwas Essbarem oder einer Möglichkeit Streit anzufangen, weiterzieht. Große Teile des Labyrinths sind stockfinster und kalt, in anderen verlaufen Flammenrinnen im Boden. Es gibt sogar einige wenige Bereiche, in denen niedrige, dornenbesetzte Büsche wachsen. Diese tragen fahlweiße, bittere Beeren, die einen Suchenden gerade so vorm Verhungern bewahren. Genauso verhält es sich mit den fleischigen essbaren Pilzen, die in einigen Gängen von der Decke hinab wachsen.

Im Labyrinth ist es schwer nicht zu verhungern oder zu verdursten, und selbst wenn man es schafft, so kann es sein, dass man von einem herumwandernden Minotaurus im Wasserrausch angegriffen wird. Niemand vermag genau zu sagen, wie viele Männer das Labyrinth durchwandern und ob sie sich schon gegenseitig zur Strecke gebracht haben. Sobald im Labyrinth irgendwo Lärm entsteht kann man sich sicher sein, dass man nicht lange allein bleibt.

Die meisten Urteile, schreiben fünf Jahre im Labyrinth vor. Danach steht es dem Verurteilten frei, das Labyrinth zu verlassen, so er es denn vermag. Deswegen werden nach Ablauf jeder Fünfjahresfrist ein Fass Wasser und ein Beutel Brot hinter dem Eingang postiert, auf dass der Schuldige den Weg hinausfinden kann. Zwei Wochen lang steht dann eine Wache vor dem Eingang um sicher zu gehen, dass niemand vorzeitig von denen flieht, deren Zeit noch nicht herum ist. Bisher haben es nur die wenigsten geschafft, das Labyrinth lebendig und bei klarem Verstand wieder zu verlassen. Zumeist hatten sie dabei Hilfe von ihren Liebchen oder Verwandten, die fünf lange Jahre dafür sorgten, dass Lebensmittel ins Innere des Labyrinthes gelangten. Doch nicht jeder hat so treusorgende Lieben und fünf Jahre sind eine lange Zeit.

Jeder der ehemaligen Minotauren hat jedoch berichtet, dass es am Brunnen angeblich einen geheimen Mechanismus gibt, der den Zugang zu einer weiteren Ebene des Labyrinths eröffnen soll. Geschützt von noch tödlicheren Fallen und schlimmeren Verwirrungen, soll am Ende der unteren Ebene die Schatzkammer des Gehörnten Königs liegen. In der soll er nur die kostbarsten Stücke seiner Reisen verborgen und seine untreue Frau lebendig begraben haben. Angeblich sei ihr Leib schon lange zu Staub und Knochen zerfallen, doch ihr Geist schwebt noch immer wehklagend durch die finsteren Gänge.
Dass die Geschichte wohl einen wahren Kern haben muss und nicht gänzlich Wahnvorstellungen entsprungen ist, beweisen einige der ehemaligen Minotauren, die mit kostbaren Ketten um den Hals oder einem juwelenbesetzten Dolch das Labyrinth nach Ablauf ihrer Strafzeit verließen. Bisher ist aber keiner von ihnen freiwillig zurückgekehrt, um das Labyrinth erneut zu betreten und die Schätze zu holen.


Quelle der Wut – oder das Wasser des Gehörnten

Die einzige Wasserquelle innerhalb des Labyrinthes befindet sich genau in seinem Zentrum. Der mit einem stierköpfigen Mann verzierte, niemals versiegende Brunnen ist mit kühlem und wohlschmeckendem Wasser gefüllt. Diesem Wasser wohnt jedoch ein mächtiger Verwandlungszauber inne: Jeder Unglückselige, der von dem Wasser trinkt, verwandelt sich innerhalb kürzester Zeit in einen Minotaurus. Sein Kopf nimmt die Züge eines Stieres an, seine Größe nimmt beachtlich zu und seine Muskeln schwellen an. Auch die Haut wird dicker und lederartig, die Hände werden zu Klauen.
Als wäre diese Erscheinung nicht schon beeindruckend genug, lodern magische Flammen auf beiden Hörnern. Neben diesen äußerlichen Veränderungen verändert sich auch sein Wesen: der Verwandelte wird unruhig und verwirrt. Sein Geist trübt sich ein, er kann keinen klaren Gedanken mehr fassen und eine grundlose Wut erfüllt ihn vollends. Im Laufe der Zeit, also je häufiger jemand aus dem Brunnen trinkt, verstärkt sich der magische Effekt des Wasser und auch die Dauer der Wandlung hält zunehmend länger an.

Es ist möglich, den Effekt des Wassers mittels Magie vorzeitig aufzuheben. Hierzu sind Formungen wie Zerstörung (Schwarze Magie 7) oder Bann brechen (Schamanenmagie 8) erforderlich. Die Stufe der Wandlung entspricht 8 +1 pro Jahr, also 9 im 1. Jahr, 10 im 2. Jahr usw.

Im Folgenden sind die Auswirkungen und die Wirkungszeit des Zaubers abhängig von der Dauer der regelmäßigen Einnahme des verzauberten Wassers aufgeführt:

Im 1. Jahr (Wirkungsdauer 1W10 Stunden, Stufe 9)      
ST +1, GE +0, KO +1, IN -2 (min. 1), CH -2 (min. 1)
Schaden Flammenhörner +1/Klauen +0
TP +5, Rüstung 6
Bedrohliche Gestalt, Flammenhörner (1), Natürliche Waffen (1), Unzähmbare Wut (2), Zauberresistenz (1)

Im 2. Jahr (Wirkungsdauer 1W10 +3 Stunden, Stufe 10)
ST +3, GE -1 (min. 1), KO +2, IN -3 (min. 1), CH -3 (min. 1)
Schaden Flammenhörner +2/Klauen +0
TP +10, Rüstung 6
Bedrohliche Gestalt, Flammenhörner (2), Natürliche Waffen (2), Unzähmbare Wut (4), Zauberresistenz (2)

Im 3. Jahr (Wirkungsdauer 1W10 +6 Stunden, Stufe 11)
ST +5, GE -1 (min. 1), KO +3, IN -4 (min. 1), CH -4 (min. 1)
Schaden Flammenhörner +3/Klauen +0
TP +15, Rüstung 6
Bedrohliche Gestalt, Flammenhörner (3, Natürliche Waffen (3), Unzähmbare Wut (6), Zauberresistenz (3)

Im 4. Jahr (Wirkungsdauer 1W10 +9 Stunden, Stufe 12)
ST +7, GE -2 (min. 1), KO +4, IN -5 (min. 1), CH -5 (min. 1)
Schaden Flammenhörner +4/Klauen +0
TP +20, Rüstung 7
Bedrohliche Gestalt, Flammenhörner (4), Mehrfachangriff, Natürliche Waffen (4), Unzähmbare Wut (8), Zauberresistenz (4)

Im 5. Jahr und danach (Wirkungsdauer 1W10 +12 Stunden, Stufe 13)
ST +9, GE -2 (min. 1), KO +5, IN -6 (min. 1), CH -6 (min. 1)
Schaden Flammenhörner +5/Klauen +0
TP +25, Rüstung 7
Bedrohliche Gestalt, Flammenhörner (5), Mehrfachangriff, Natürliche Waffen (5), Unzähmbare Wut (10), Zauberresistenz (5)

Besondere Eigenschaften

Bedrohliche Gestalt: Der Minotaurus verwendet seine Stärke (statt CH oder IN) als Bezugsattribut bei Einflussnahmemanövern zum Einschüchtern eines anderen Wesens.

Flammenhörner (+X): Die Hörner des Minotaurus sind in magische Flammen gehüllt. Obwohl sie keine Hitze ausstrahlen verursachen sie bei einem erfolgreichen Angriff zusätzlich Feuerschaden in Höhe des angegebenen Bonus an und kann Brennbares entzünden. Das Bezugsattribut dieser Waffe ist GE.

Natürliche Waffen (+X): Der Minotaurus erleidet keine Abzüge aufgrund fehlender Erfahrung im Umgang mit seinen natürlichen Waffen Klauen (Waffenlos, ST, Schaden +0) und seinen Flammenhörnern (Waffenlos, GE, Schaden +0, Feuerschaden var.). Im Laufe der Zeit erhöht sich sogar der Bonus auf waffenlose Angriffe von +1 auf +5. Sollte der verwandelte Charakter bereits über Ränge in der Waffengruppe Waffenlos verfügen, so wird deren Bonus durch den Bonus von Natürliche Waffen ersetzt. In jeder Runde muss sich der Minotaurus für eine seiner beiden Waffen entscheiden. Ein älterer Minotaurus (ab dem 4. Jahr) ist sogar zu einem Mehrfachangriff fähig und kann in einer Runde mit einer Klaue und seinen Hörnern angreifen (OB -2 auf beide Angriffe).

Unzähmbare Wut (+X): Der Minotaurus ist erfüllt von einer nicht zu zähmenden Wut. In diesem Zustand ist er weder empfänglich für Argumente, noch Einschüchterung. Angst scheint ihm vollkommen fremd und er kann nicht zwischen Freund und Feind unterscheiden. Er erhält daher einen Bonus auf alle Manöver zum Widerstehen von Furcht oder Beeinflussung. In seiner Rage wird er sogar mit 0 TP noch weiterkämpfen, verliert aber das Bewusstsein, sobald sie unter 0 sinken. Er wird den Kampf solange fortsetzen, bis auch der letzte Gegner am Boden liegt.

Zauberresistenz (+X): Ein Minotaurus ist schwer zu verzaubern. Gegenüber magischen Angriffen (Gezielte Zauber) erhöht sich seine Rüstung um den angegebenen Bonus.

Beispiel eines verwandelten Minotaurus auf Basis eines durchschnittlichen Menschen:
ST 5 (+0), GE 5 (+0), KO 5 (+0), IN 5 (+0), CH 5 (+0), INI +1, KB 0, Faust/Tritt Schaden -2, TP 5, Rüstung 5, Schatz A.

Einjähriger Minotaurus (SG 3)
ST 6 (+1), GE 5 (+0), KO 6 (+1), IN 3 (-1), CH 3 (-1)
INI +1, KB Klauen 3/Flammenhörner 1, Schaden Klauen +0/Flammenhörner +1, TP 11, Rüstung 6, Bedrohliche Gestalt, Flammenhörner (1), Natürliche Waffen (1)*, Unzähmbare Wut (2), Zauberresistenz (1), Schatz A.

Zweijähriger Minotaurus (SG 4)
ST 8 (+2), GE 4 (-1), KO 7 (+1), IN 2 (-2), CH 2 (-2) 
INI +0, KB Klauen 5/Flammenhörner 1, Schaden Klauen +0/Flammenhörner +2, TP 17, Rüstung 6, Bedrohliche Gestalt, Flammenhörner (2), Natürliche Waffen (2)*, Unzähmbare Wut (4), Zauberresistenz (2), Schatz B.

Dreijähriger Minotaurus (SG 6)
ST 10 (+3), GE 4 (-1), KO 8 (+2), IN 1 (-3), CH 1 (-3) 
INI +0, KB Klauen 6/Flammenhörner 2, Schaden Klauen +0/Flammenhörner +3, TP 22, Rüstung 6, Bedrohliche Gestalt, Flammenhörner (3), Natürliche Waffen (3)*, Unzähmbare Wut (6), Zauberresistenz (3), Schatz B.

Vierjähriger Minotaurus (SG 8)
ST 12 (+4), GE 3 (-2), KO 9 (+2), IN 1 (-3), CH 1 (-3) 
INI -1, KB Klauen 8/Flammenhörner 2, Schaden Klauen +0/Flammenhörner +4, TP 27, Rüstung 7, Bedrohliche Gestalt, Flammenhörner (4), Mehrfachangriff, Natürliche Waffen (4)*, Unzähmbare Wut (8), Zauberresistenz (4), Schatz C.

Fünfjähriger Minotaurus (SG 10)
ST 14 (+5), GE 3 (-2), KO 10 (+3), IN 1 (-3), CH 1 (-3) 
INI -1, KB Klauen 10/Flammenhörner 3, Schaden Klauen +0/Flammenhörner +5, TP 33, Rüstung 7, Bedrohliche Gestalt, Flammenhörner (5), Mehrfachangriff, Natürliche Waffen (5)*, Unzähmbare Wut (10), Zauberresistenz (5), Schatz D.

*) In der Berechnung des KB ist der entsprechende Bonus bereits berücksichtigt worden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.