Toms Discord Bot

ABOREA Discord Bot
In Zeiten der Pandemie spielen wir alle Tischrollenspiele online. Wenn ihr es nicht mit einem digitalen Tisch halten wollt, sondern ablenkungsfrei und kostenlos mit Chat oder Videochat spielen möchtet, dann dürfte euch der Discord Bot von Tom interessieren. 

Tom hat einen Discord Bot erstellt, der euch beim Spiel unterstützen wird. Unter anderem könnt ihr auch darüber euren Charakter erstellen.

Er hat euch auch eine kleine Anleitung geschrieben, wie ihr den Bot nutzen könnt, die wir euch hier mitgeben wollen:

1. Erstelle einen Discord Server und lade deine Spielgruppe dazu ein dir beizutreten
2. Nutze diesen Link und wähle da deinen Server aus https://discord.com/api/oauth2/authorize?client_id=796646075321679912&permissions=8&scope=bot
(Der Bot nutzt diese Rechte nicht vollständig aus. Es handelt sich hierbei um eine Lösung für ein Problem Discords bei dem nach Gerät bei zu vielen Einzelberechtigungen die Seite nicht korrekt angezeigt wird und deshalb der Bot nicht nutzbar wird. Du kannst auch nachträglich dem Bot die notwendigen Rechte geben. Solltest du das wollen, sprich mich gerne für eine aktuelle Liste an.)
3. Wechsle nun wieder zu Discord. Auf deinem Server sollte jetzt der Bot vorhanden sein. Gebe einmal $install$ ein. Dadurch erstellt der Bot dir alle Rollen, die er braucht, und die notwendigen Channel. Wenn er fertig ist, zeigt er dir einmal seine Hilfsseite an. Das dauert evtl. ein paar Sekunden. Sollte nichts passieren prüfe einmal mit online?, ob der Bot nicht eventuell gerade offline ist.
4. Der Bot hat nun einige Rollen erstellt. Gib allen Spieler:innen die Rolle Player und deiner Spielleitung (vermutlich dir) die Rolle Dungeonmaster

Der Dungeonmaster muss nun einmal !creategame namedesspiels eingeben (namedesspiels ist hier nur ein Platzhalter) und alle Spieler einmal !joingame namedesspiels .  

Der Bot schreibt dann private Nachrichten und führt die Spieler durch die Charaktererstellung. Alle weiteren Informationen erhaltet ihr über !help

Anmerkung: Der Bot braucht nicht zwangsweise Administratorrechte. Dies ermöglicht es nur einfacher Funktionen hinzuzufügen. Du kannst alternativ den Bot erstmal ohne Rechte hinzufügen und dann in den Servereinstellungen (mindestens) die Rechte Nachrichten zu schreiben/lesen, TTS Nachrichhten zu schreiben, Rollenerstellung und Zuweisung, Channelverwaltung, Change und Manage Nickname, Manage Messages und Embeds zuweisen. Diese Lösung wird ausdrücklich nicht unterstützt und es ist möglich, das einige Feauures nicht funktionieren. https://discord.com/api/oauth2/authorize?client_id=796646075321679912&permissions=471137360&scope=bot)
 
Für weitere Informationen siehe https://github.com/The-Bow-Hunter/Aborea-Bot
WOW! Vielen Dank, Tom, für diesen coolen Bot!
Wir haben ihn schon selbst getestet. Sobald man die Einrichtung geschafft und die ersten Schritte gemacht hat, läuft es fix und unterstützt die Runde perfekt. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.